Information

jylland1Ferienhäuser in Dänemark verbinden Urlaub mit Tradition. Schon lange vor dem Boom der Tourismusbranche, haben die Dänen sich zur Erholung und zur Entspannung Häuser an den schönsten Flecken des Landes gebaut.

Zumeist natürlich, sogar in unmittelbarer Wassernähe, und das ist in Dänemark doppelt wörtlich zu nehmen, erreicht man von hier doch sowohl Ost- als auch Nordsee.

In Dänemarks Ferienhäusern erwartet den Urlauber durchgehend ein gehobener Standart – viele bieten neben einer hausinternen Sauna auch einen Kamin, der das Nachhausekommen gerade in den Herbstmonaten unvergleichlich werden lässt. So kann man beispielsweise gemütlich vor dem Kaminfeuer sitzen, und zusehen, wie draußen das bunte Laub von den Bäumen fällt. Die meisten Ferienhäuser in Dänemark besitzen einen eigenen Carport.

In Dänemark herrscht ein reiches Angebot an Ferienhäusern, etwa 200.000 sind es an der Zahl, von denen ca. 25 Prozent gemietet werden können. Damit ist die Dichte sehr hoch, und man muss sich als Urlauber keine Preisschlacht liefern oder lange Monate im Voraus buchen.
Man findet an Ferienunterkünften in Dänemark so gut wie alles – von der Holzhütte aus den 50er Jahren bis hin zu kleinen Schlössern, die Urlauber aufnehmen. Und ein passendes Ferienhaus Dänemark ist für jeden Reisenden vorhanden.

Beliebteste Regionen in Dänemark sind Blokhus, als der älteste und beste Badeort an der Ostsee, der einen herrlichen Sandstrand bietet, Houstrup an der Nordsee, ein kleines und gemütliches Ferienhausgebiet, das durch die schönen Dünen besticht, und nicht zuletzt Ulborg an der Nordseeküste. Ulborg bietet reichlich Platz zwischen Meer und Heide und gilt unter Kennern als das attraktive Ferienhausgebiet des Landes. Man sollte sich nicht wundern, wenn die meisten Wege vom Strand her in einer Ferienhaussiedlung enden – denn diese sind, wie gesagt, auf Dänemark reichlich gesät. Sie suchen einen Blumenversand nach Dänemark? Die Blumenanbieter Floraprima und Valtentins erledigen dies unkompliziert für Sie.  

Etwas südlicher an der Westküste der Nordsee liegt der Ferienort Büsum in Schleswig-Holstein. Unserer Ferienwohnung in Büsum wohnen Sie nur 300 Meter von der Nordsee entfernt und können so die frische Nordseeluft schon in Ihrer Wohnung oder vom Balkon aus in Ihre Lungen aufsaugen.

Wie in den meisten Urlaubsregionen so ist auch in Dänemark Hauptsaison im Sommer, darum kann es einem durchaus gelingen in der Nebensaison ein Ferienhaus günstig, wenn nicht sogar zum halben Preis an zu mieten. Die meisten Urlauber bleiben eine Woche.

Falls Sie jedoch Ihren Urlaub lieber an der Ostsee verbringen möchten, dann haben Sie auf Ferienhaus Ostsee die Möglichkeit nützliche Informationen einzuholen..